Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Innern eines jeden von uns liegt.

Hippokrates

Basis meiner Beratung und Therapie ist das ausführliche Gespräch sowie im Bedarfsfalle die körperliche Untersuchung. Ich erhebe keine labormedizinische Diagnostik, freue mich aber, falls Sie über entsprechende Werte und Unterlagen oder andere Befunde verfügen und diese mir zur Kenntnis geben. Ein telefonisches Vorgespräch kann klären, was wir noch für eine erfolgreiche Anamnese benötigen, eventuell schicke ich Ihnen einen Fragebogen zu. Dieser kann aber auch im Rahmen des Erstgesprächs gemeinsam ausgefüllt werden.

Bei primär körperlichen Beschwerden werde ich Ihnen in der Regel vor allem homöopathische oder pflanzliche Mittel, manchmal auch eine Kur (z.B. Ausleitung, Entgiftung, Entsäurerung, Darmsanierung, „Fasten“) rezeptieren. Zur Ganzheitsmedizin gehören immer auch ein Blick auf Ernährung und Lebensstil sowie Hinweise, was für einige Zeit optimiert werden könnte. Gerne biete ich Ihnen auf Wunsch auch eine detaillierte Ernährungsberatung inklusive Bedarfsklärung bezüglich Vitaminen, Spurenelementen und anderen Mikronährstoffen (z.B. Omega-3).

Häufig geht es aber gar nicht darum, noch mehr Mittel zum Einsatz zu bringen, sondern herauszubekommen, wie es mit weniger gehen kann. Es ist wesentlich naturheilkundlicher, Medikamente, sofern möglich und verantwortbar (!) zu reduzieren, als weitere anzusetzen.

Eine Übersicht über die von mir praktizierten Therapieverfahren finden Sie hier.